aktuell:

FRÄULEIN FEUERSTEIN

 

Zimperlich darf man hier nicht sein, denn Fräulein Feuersteins Selektion gleicht einem rasanten Rundflug – frei nach Jules Verne – „in 80 Minuten um die Welt“. Das unberechenbare Trio scheint sich überall zuhause zu fühlen: So temperamentvoll wie mühelos gleitet man von Nina Simone zu
Bert Brecht, von Charly Chaplin bis zum Chanson, von Reggae nach Jiddisch, von Wien nach Vorarlberg und gleich weiter in die Schweiz. Dabei geht der gebürtigen Vorarlbergerin Petra Feuerstein das Deutsch des österreichischen Ostens ebenso charmant über die Lippen wie jenes aus dem fernen Westen.
Kontrabassist Georg Schmelzer-Ziringer und Pianist Gerhard Buchegger bilden einen eleganten wie groovigen Rahmen für die erfrischend unbefangene Sängerin mit der warmen, manchmal rauchigen Stimme. Und allen dreien steht die Freude an ihrem Tun ins Gesicht geschrieben. Was aber wirklich zu Herzen geht, ist die fast liebevolle Dynamik im Zusammenspiel der drei. (Gerrit Fischer)

 

Petra FEUERSTEIN   -   Stimme

Gerhard BUCHEGGER   -   Piano

Georg SCHMELZER   -   Kontrabass

 

20. Januar 2019            20.30 Uhr

 

DRAKON

Drachengasse 3

1010 - WIEN

 

 

STEFAN WAGNER & GEORG BARNERT OKTETT 

 

 

Swingender Modern Jazz, komponiert v.a. von Stefan Wagner, arrangiert von Georg Barnert, dargeboten von einer hochklassigen Band!

Der Gitarrist und Komponist Stefan Wagner ist seit vielen Jahren in der Wiener Jazzszene präsent, hat bis dato 3 CDs herausgebracht und zahlreiche Konzerte im In-  und Ausland gespielt, sowohl in kleinen Clubs als auch auf großen Festivalbühnen.

 

Georg Barnert, auch bekannt als „Funky George“, ist einer der profiliertesten Saxophonisten und Arrangeure der heimischen Musiklandschaft und langjähriger musikalischer Partner Stefan Wagners. Gemeinsam gründeten die beiden im Jahr 2016 dieses Oktett, mit dem sie seitdem regelmäßig auftreten.

 

Stefan Wagner verwirklicht mit diesem Oktett seinen Wunsch, seine Stücke in einer größeren Besetzung und in neuen Arrangements zu interpretieren. Georg Barnert bereichert Stefan Wagners Kompositionen mit neuen Klangfarben und bringt auch eigene Stücke in das Programm mit ein.

 

Georg BARNERT - as Thomas BECK - ts Johannes PROBST - tr

 

Ursula NIEDERBRUCKER - tb Stefan WAGNER - g

 

Gerhard BUCHEGGER - p Karl SAYER - b Stephan BRODSKY - dr

 

 

29. JÄNNER 2019   21 Uhr

 

 

JAZZLAND

Franz-Josef-Kai 29

1010  -  WIEN

 

www.jazzland.at